Im Ventilschacht zeigt sich, ob die Planung gut war. In der Ventilbox laufen alle wichtigen Wasserleitungen zusammen und das Wasser wird über die Abgänge zu den Magnetventilen hin verteilt. Je nach Projekt kann die Ventilbox ein ziemlich kompliziertes Innenleben haben. Bei der Montage an der Baustelle wird spätestens klar, ob an alles gedacht wurde, und alle Komponenten zur Hand sind. Neben der Bewässerungssteuerung gilt der Ventilschacht deshalb auch als Visitenkarte für die Bewässerungsanlage – und für das ausführende Unternehmen!

Aqua-Technik Express-Ventilboxen

Wer zeitraubende Verzögerungen an der Baustelle vermeiden will, kann sich mit fertig vormontierten Ventilboxen – den Aqua-Technik Express-Ventilboxen – die Arbeit sehr erleichtern. In stabilen langlebigen Kunststoffboxen sind Rohrverteilung und Magnetventile bereits sauber verbaut und es müssen nur noch die PE-Rohre angeschlossen werden. Auch Entleerungsventile für die Überwinterung und Wartung sind bereits in die Aqua-Technik Expressboxen integriert.

Jederzeit bequem zugänglich

Die Aqua-Technik Express-Ventilboxen werden erdbündig eingebaut und lassen sich über einen vollflächigen Revisionsdeckel bequem öffnen. So kann man über die Entleerungsventile im Herbst oder bei Wartungsarbeiten das Wasser bequem an der Ventilstation ablassen. Dank der großen Öffnung und der aufgeräumt montierten Komponenten sind Wartungs- bzw. Reparaturarbeiten jederzeit ungehindert und schnell auszuführen.

Bewährte Standards oder individuelle Lösungen

Auf Basis jahrelanger Erfahrungen hat Aqua-Technik das umfangreichste Sortiment vormontierter Ventilschächte am Markt entwickelt, die eine optimale Wasserverteilung für die automatische Bewässerung garantieren. Dazu gehört die die Plug & Rain-Version in drei Varianten. Wer eine spezielle Lösung benötigt, kann sie sich in unserem Express-Ventilbox-Konfigurator selbst zusammenstellen oder sich von unseren Experten beraten lassen.